Aktuelle Veranstaltungen

1988. 30 JAHRE - 30 WERKE.

Tom Haferkorn –  Skulpturen, Collagen und Gemälde, diverse Stile
Die Ausstellung "1988" ist die erste große Einzelausstellung vom Leipziger Gelegenheitskünstler Tom Haferkorn. Er zieht in dieser Ausstellung Bilanz über die letzten Jahre seines Schaffens. Der besondere Fokus liegt dabei auf Motive und Themen aus den ersten Jahren seines Schaffens, die er teilweise mit dem Abstand von knapp 10 Jahren neu entdeckt und interpretiert. Dabei nutzt er diverse Darstellungsformen von Malerei, Skulptur und Collage. Er ist dabei auffallend experimentierfreudig und unbestimmt in seinem Stil. Somit bietet die Ausstellung eine große visuelle Bandbreite, die es zu erkunden gilt.

Veranstalter: Tom Haferkorn

Ausstellung
Halle C01

noch bis
02.12.2018

Öffnungszeiten
Sa, 01.12. 10:00–18:00 Uhr
So, 02.12. 09:00–14:00 Uhr


archiv:analog/archiv:digital

Grafik, Druckgrafik, Malerei, Zeichnung, Handzeichnung
Der BBK LEIPZIG e.V. zeigt im 4D Projektort eine Ausstellung mit Arbeiten aus seinem Vor- und Nachlass-Archiv.
Mit Arbeiten von Günter Brendel, Rosemarie Kaufmann Heinze, Ingo Kirchner, Karl Oppermann, Brigitte Poredda, Siegfried Ratzlaff

mehr Informationen

Veranstalter: BUND BILDENDER KÜNSTLER LEIPZIG e.V.

Vernissage und Ausstellung
4D Projektort
Haus B, EG
Stille Eröffnung Do, 06. Dez 2018 14:00 Uhr
Ausstellung 07. Dez 2018 - 26. Jan 2019

Öffnungszeiten:
Mi – Fr , 14:00 – 18:00 Uhr, u.n.V.

ZURÜCK NACH VILERT

In der PopUp Ausstellung „Zurück nach Vilert“ wird der Entstehungsprozess eines Musikalbums über eine Bildreihe nachvollziehbar. Die Fotografen waren dabei nicht nur bloßer Betrachter, sondern Teil der Produktion. Dadurch weisen die Fotografien eine emotionale Tiefe und hohe Authentizität auf.

Veranstalter: Landstreicher/AMK

PopUp Ausstellung
Halle C01
Ausstellung Fr, 07. bis Do, 13. Dez 2018

Öffnungszeiten
täglich, 14:00–21:00 Uhr

STADTLANDFRUST II

– feine Zeichnungen mit schweren gesellschaftlichen Themen
Chris Schneider, freiberuflicher Grafiker und Illustrator, bietet am 30. November einen Einblick in sein aktuelles Schaffen im Tapetenwerk.

… mehr Informationen


Veranstalter: Jahn-Galerie

Abbildung: Ausschnitt aus dem Werk “quartier am park“  von Chris Schneider

Ausstellung
Jahn-Galerie
Halle H01

noch bis
15.12.2018

Öffnungszeiten
Mi – Fr, 16:00–19:00 Uhr
Sa, 12:00–16:00 Uhr