MOTHERS

Zoya Cherkassky Nnadi, Mandy Kunze, Natalia Zourabova

Figurative Malerei und Zeichnung, aus Leipzig und Tel Aviv! Die beiden bekannten israelischen Künstlerinnen, Mitglieder der Künstlergruppe New Barbizon, lernten Kunze, Meisterschülerin von Neo Rauch, 2011 auf einer Berliner Messe kennen. Seitdem gibt es regelmäßigen künstlerischen Austausch und gemeinsame Plein Air Projekte in Tel Aviv, Leipzig, Berlin und Paris.

Zur Ausstellung erscheint eine Monopublikation von Mandy Kunze: Die blaue Stunde, im MMKoehn Verlag Berlin mit Texten von Clemens Meyer, Karoline Muller-Stahl, Neo Rauch, (ca. 32 Seiten, ca. 18 €).

Veranstalter: Zoya Cherkassky Nnadi, Mandy Kunze, Natalia Zourabova

Ausstellung
Halle C01
noch bis Sa, 07. Okt 2017

Öffnungszeiten
Mi bis Sa, 13:00–18:00 Uhr

NO_FUN/MMXVII

peter_freund* 1984 // LE Eine Tiefe zu suggerieren, ohne dabei unnützes Wissen  zur allgemeinen Freude zu verwenden, ist Peters größter Antrieb.

Veranstalter: Shredderei-Café

Ausstellung
Shredderei-Café
noch bis Fr, 13. Okt 2017

Öffnungszeiten:
Di bis Sa, 13:00–19:00 Uhr

VIEWPORT

Marlet Heckhoff und Steffen Kraska – Gemeinschaftsausstellung.

Als Viewport wird je nach Anwendungsgebiet ein Ausschnitt eines Bildes, eines Videos, einer virtuellen oder realen Welt bezeichnet oder der für die Darstellung zur Verfügung stehende Bereich.

Lindenow Öffnungszeiten
Fr., 6.10.: 19:00–22:00 Uhr 
Sa., 7.10.: 15:00–22:00 Uhr 
So., 8.10.: 15:00–20:00 Uhr

Veranstalter: hier + jetzt leipzig

Ausstellung
Haus G
Hier + Jetzt Leipzig
noch bis So, 15. Okt 2017

Öffnungszeiten
Mi bis Sa, 15:30–18:00 Uhr 

MOLL BOND JAHN

Die Künstler Dirk Moll, Bond Truluv und Alexander Jahn präsentieren Ihre neusten und unveröffentlichten Werke.

Sonderöffnungszeiten zum DO-Wochenende

Veranstalter: Jahn-Galerie

Ausstellung
Halle H01
noch bis So, 22. Okt 2017

Öffnungszeiten
Mi bis Fr 16:00–19:00 Uhr, 
Sa 12:00–16:00 Uhr

7 POSITIONEN

Ulrike Crodel, Kathrin Endres, Anna Maria Gawronski, Rosa Maria Hille, Nina Hohberger, Rebekka Rauschhardt, Lisa Reichmann

7 Künstlerinnen setzen sich intensiv mit zeitgenössischer Textilkunst auseinander. Als „Textile Bande“ nähern sie sich dem Textilen bewusst über seine Materialität und den damit verbundenen spezifischen, raumzeitlichen Merkmalen, wie etwa seinen Umgang mit der Schwerkraft, seine Formbarkeit und die klare Einheit von Bild und Träger. Mit Garn in klassischen Sticknadeln, traditionellen Nähmaschinen und innovativen Jacquard-Webmaschinen entstehen Arbeiten, die zusammen einen Überblick hinsichtlich der Vielfalt heutiger Textilkunst geben.

Sonderöffnungszeiten zum DO-Wochenende

Veranstalter: BUND BILDENDER KÜNSTLER LEIPZIG e.V.

Ausstellung
Haus B, EG
4D Projektort
noch bis Sa, 11. Nov 2017

Öffnungszeiten
Mi bis Sa 11:00–18:00 Uhr

FORMEN DETAILS KLEINIGKEITEN

Peter Paul Lorenz – Fotografie

Sonderöffnungszeiten zum DO-Wochenende

Veranstalter: Peter Paul Lorenz

Ausstellung
Haus A, 1. Obergeschoss
Atelier Peter Paul Lorenz
noch bis Sa, 13. Jan 2018

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr, 10:00–17:00 Uhr

ZWEI POSITIONEN

Axel Bertram, Leipzig – "beklebt-besprayt-verlassen"  Malerei
Frank Steenbeck, Jena – keramische Objekte mit Engobeumdrucktechnik

Sonderöffnungszeiten zum DO-Wochenende

Veranstalter: Claveti Teikori

Ausstellung
Haus A, 1.Obergeschoss
Claveti Teikori
noch bis Fr, 13. Apr 2018

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00–17:00 Uhr