Anfahrt

Anfahrt

Mit dem Fahrrad/ zu Fuss Am Karl-Heine-Kanal entlang bis „Ausfahrt“ Helm­holtz­schule, dann an der Schule vorbei, die Enders­strasse über­queren und durch den Henrietten­park direkt auf das Tapeten­werk zufahren/ -gehen.

Mit der Straßenbahn Mit der Linie 15 vom Haupt­bahnhof Richtung Miltiz oder vom Augustusplatz mit Linie 8 Richtung Grünau-Nord bis Halte­stelle Henrietten­straße fahren und direkt vor dem Tapeten­werk in der Lützner Straße aus­steigen. Bei Schienenersatzverkehr Haltestelle Endersstraße/Henriettenstraße und den Zugang vom Henriettenpark nutzen!

Mit der S-Bahn Vom Haupt­bahnhof bis Bahnhof Leipzig-Lindenau fahren und dann 5 min Fuß­weg

Mit dem Auto Auf den öffentlichen Park­plätzen „Henrietten­park“ / Zufahrt Henrietten­straße direkt hinter dem Tapeten­werk parken.

Die Anfahrt ist seit April 2011 ab Kreuzung Karl-Heine-Straße / Gießerstraße durch die Westkultur-Beschilderung „Tapetenwerk“ noch besser zu finden!